Stellenangebote

 

Setzen Sie den Grundstein für Ihre zukünftige Karriere mit einer Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in - Systemintegration

Die IT ist eine der wenigen Branchen, in denen Sie auch ohne ein Studium sehr viel erreichen können. Mit Fleiß, Ausdauer und Begeisterung stehen Ihnen alle Türen offen! Den Grundstein für Ihre zukünftige Laufbahn können Sie bei uns mit einer fundierten Ausbildung legen. In diesem Jahr bieten wir zwei Ausbildungsstellen zum/zur Fachinformatiker/in - Systemintegration an.

Über uns

Die Bereos OHG ist ein IT Systemhaus mit Sitz in Tettnang am Bodensee und wurde im Jahr 2010 gegründet. Unsere Kunden sind überwiegend kleine und mittelständische Unternehmen. Für unsere Kunden integrieren wir komplexe IT-Infrastrukturen und sind für sie ein zentraler Ansprechpartner für alle Themen im IT-Umfeld. Einen Großteil der Anfragen lösen wir dabei selbst, übernehmen aber bei Anforderungen, die wir nicht im Haus abwickeln können, die Koordination mit anderen Partnern.

Unser primäres Ziel ist es, unseren Kunden höchste Qualität bei Produkten und Dienstleistungen zu bieten, denn nur dies garantiert langfristige Kundenbeziehungen und damit den Erfolg unseres Unternehmens.

Um auch zukünftig unseren Kunden den gewohnt hohen Qualitätsstandard bieten zu können, bilden wir für den eigenen Bedarf aus. Das heißt für Sie, dass Sie bei guten Ausbildungsergebnissen große Chancen auf eine unbefristete Festanstellung im Anschluss haben.

Was tun Fachinformatiker/in für Systemintegration?

Analyse von Kundenwünschen und Konzeptionierung
Als Fachinformatiker/in für Systemintegration besprechen Sie mit dem Kunden die Anforderungen für seine IT-Infrastruktur. Dies fängt beim einzelnen Laptop an und geht bis hin zu komplexen Rechenzentren mit Servern, Storage-Systemen, Netzwerk-Infrastruktur, Firewalls, Applikationen und vielem mehr. Dabei ist es Ihre Aufgabe, aus den Anforderungen des Kunden hinsichtlich Performance, Datensicherheit, Verfügbarkeit und natürlich auch den Kosten ein IT-Konzept zu entwickeln und dieses dem Kunden einfach und verständlich vorzustellen.

Einrichtung der Lösung
Entscheidet sich der Kunde für Ihr Konzept, folgt die Implementierung. Zusammen mit den Kollegen implementiert der/die Fachinformatiker/in für Systemintegration seine vorgestellte Lösung selbst. Sie richten die Hardware ein, installieren und konfigurieren die verschiedenen Betriebssysteme und Applikationen, übernehmen die Daten von den Alt-Systemen, richten Sicherungsaufgaben und Überwachungsmechanismen ein und übergeben die Lösung dem Kunden.

Wartung und Support
Keine Lösung kommt ohne Wartung und Support aus. Gelegentlich kommt es zu Hardwarefehlern, Software funktioniert nach Updates nicht mehr richtig, der Kunde benötigt Erweiterungen / Anpassungen seiner Lösung oder es geht schlicht um eine regelmäßige Wartung (geplante Updates, Überprüfung auf Fehler) der Infratruktur. Auch dies zählt zu Ihren zukünftigen Aufgaben.

Sie sehen, der Beruf des/der Fachinformatikers/in für Systemintegration ist sehr umfangreich, herausfordernd und wird garantiert nie langweilig, denn kaum eine Branche bringt permanent so viele Änderungen mit sich, wie die IT.

Bei uns erhalten Sie eine fundierte Ausbildung, werden von Anfang an mit echten Kunden-Systemen arbeiten und so während der Ausbildung viel wertvolles Wissen aufbauen, welches die Basis für Ihren zukünftigen Beruf ist.

Was erwarten wir von Ihnen?

Von Ihnen erwarten wir vor allem Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und den Willen, während der Ausbildung so viel wie möglich zu lernen. Der Rest kommt dann von allein.
Um festzustellen, ob der Beruf etwas für Sie ist, Sie zu uns und wir zu Ihnen passen, ist im Vorfeld der Ausbildung ein Praktikum möglich.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Email an bewerbung[at]bereos.eu. Bitte fassen Sie alle Unterlagen in einem einzelnen PDF zusammen. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Ihre Ansprechpartner sind Michael Spinnenhirn oder Thomas Frankenstein.

Bitte beachten Sie die Datenschutzhinweise.

Fachinformatiker(in) mit Fachrichtung System-Integration gesucht (auch Berufseinsteiger(innen))

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine(n) zuverlässige(n) technische(n) Mitarbeiter(in) zur Unterstützung unseres Teams. Ihre zukünftigen Aufgaben umfassen die Planung, Einrichtung und der Support von IT-Infrastrukturen inklusive der darauf laufenden Betriebssysteme und Anwendungen. Sie erwartet bei uns ein interessantes, abwechslungsreiches und herausforderndes Umfeld. In vielfältigen Schulungen haben Sie die Möglichkeit, sich fachlich und persönlich weiterzubilden.

Ihr Profil:

Um unseren Kunden auch weiterhin höchste Qualität bieten zu können, erwarten wir von Ihnen neben der Freude an Ihren zukünftigen Aufgaben ein hohes Qualitätsbewusstsein und absolute Zuverlässigkeit. Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker(in) mit Fachrichtung System-Integration oder haben eine gleichwertige Ausbildung genossen. Sie haben idealerweise Erfahrung mit der Einrichtung, Administration und dem Support von heterogenen Server-, Storage- und Client-Infrastrukturen gesammelt und wissen mit Windows- und Linux-Betriebssystemen sowie Virtualisierungslösungen umzugehen. Fehlende Erfahrung können Sie mit hoher Motivation und Lernbereitschaft wettmachen, weshalb sich die Stelle auch an Berufseinsteiger(innen) richtet.

Wenn Sie unsere hohen Qualitätsansprüche nicht abgeschrecken, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellung per Email an bewerbung[at]bereos.eu. Bitte fassen Sie sämtliche Bewerbungsunterlagen in einem PDF zusammen. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Ihre Ansprechpartner sind Michael Spinnenhirn oder Thomas Frankenstein.

Bitte beachten Sie die Datenschutzhinweise.

Copyright © 2019  |  Bereos OHG  |  Alle Rechte vorbehalten
27.06.2019  |  04:36